433 Unfälle mehr: HSK-Polizei mit Verkehrsbericht 2016 „nicht zufrieden“

"Jeder Tote ist einer zu viel"

433 Unfälle mehr: HSK-Polizei mit Verkehrsbericht 2016 „nicht zufrieden“

Meschede/Hochsauerland. Es „krachte“ und „schepperte“ gewaltig. Im Hochsauerlandkreis gab es im vergangenen Jahr insgesamt 8.243 Verkehrsunfälle – 433 mehr als im Jahr 2015. 19 Personen kamen bei den Unfällen, die häufig durch überhöhte Geschwindigkeit verursacht wurden, ums Leben. Trotz dieser …
433 Unfälle mehr: HSK-Polizei mit Verkehrsbericht 2016 „nicht zufrieden“

Ansprechpartner Meschede

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Lars Lenneper
Telefon 0291 9991-19
l.lenneper@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Andree Pape
Telefon 0291 9991-12
a.pape@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Altes Arbeitsamt in Meschede erhält neues Leben
Altes Arbeitsamt in Meschede erhält neues Leben
Friedensglocken am Hennesee offiziell eingeweiht
Friedensglocken am Hennesee offiziell eingeweiht
Brilon

Kultparty in Alme

Kultparty in Alme
Brilon

Tanzturnier in Hoppecke

Tanzturnier in Hoppecke
Brilon

Weiberfrühstück in Rösenbeck

Weiberfrühstück in Rösenbeck
Meschede / Bestwig vom 25.02.2017

Meschede / Bestwig vom 25.02.2017

Meschede / Bestwig vom 25.02.2017
Meschede / Bestwig vom 22.02.2017

Meschede / Bestwig vom 22.02.2017

Meschede / Bestwig vom 22.02.2017
Meschede / Bestwig vom 18.02.2017

Meschede / Bestwig vom 18.02.2017

Meschede / Bestwig vom 18.02.2017

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Bruderpaar randaliert auf Karnevalsfeier
Bruderpaar randaliert auf Karnevalsfeier
Erneuter Raub mit Radfahrer
Erneuter Raub mit Radfahrer
Handybetrüger gefasst
Handybetrüger gefasst
Unfall unter Alkoholeinfluss
Unfall unter Alkoholeinfluss
Briefkasten gesprengt
Briefkasten gesprengt
An der richtigen Stelle kontrolliert
An der richtigen Stelle kontrolliert

Bruderpaar randaliert auf Karnevalsfeier

Meschede. Überwiegend friedlich feierten die Mescheder Jecken am gestrigen Donnerstag. Ein Bruderpaar aus Meschede fiel allerdings durch seine Aggressivität auf und wurde durch die Polizei in Gewahrsam genommen.
Bruderpaar randaliert auf Karnevalsfeier

An der richtigen Stelle kontrolliert

Meschede. Zur Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr führt die Polizei regelmäßig Geschwindigkeitskontrollen durch. Am Mittwoch stand die Polizei an der richtigen Stelle. Sie konnte einen flüchtigen Ladendieb stellen.
An der richtigen Stelle kontrolliert

Ladendieb wehrt sich bei Festnahme

Meschede. Zwei Männer klauten am Montag gegen 16.30 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft am Winziger Platz. Im Rahmen der Fahndung fand die Polizei einen der Männer. Er wurde vorläufig festgenommen. Hierbei wehrte sich der 22-jährige Mann und verletzte …
Ladendieb wehrt sich bei Festnahme

Aus den anderen Lokalressorts