Adventsmarkt der Abtei Königsmünster

Leckereien, Geschenkideen und Bücher-Flohmarkt

Meschede. (SK)

Die Mönche der Abtei Königsmünster veranstalten am ersten Advents-Wochenende, 2. und 3. Dezember, ihren Adventsmarkt. Die Besucher erwartet am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr eine Auswahl an Weihnachtsgebäck, Pralinen, Marmeladen und anderen Leckereien aus Klosterküche und Klosterbäckerei. Es besteht die Möglichkeit, die selbst hergestellten Lebensmittel wie Brot, Wurst und Käse zu probieren. Ferner wird ein großes Angebot an Geschenkideen aus der klösterlichen Kunstschmiede, Töpferei und Buch- und Kunsthandlung präsentiert. Bei einem Bücher-Flohmarkt können Dubletten aus der Klosterbibliothek günstig erworben werden.

Der Töpfer und der Weber öffnen ihre Werkstätten und lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Adventsmarkt endet am Sonntag um 17.45 Uhr mit einer Andacht zum Advent.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare