Archiv – Meschede

Regionalforstamt Soest-Sauerland: Sperrungen in Wäldern enden

Regionalforstamt Soest-Sauerland: Sperrungen in Wäldern enden

Hochsauerland. Das Regionalforstamt Soest-Sauerland beendet das Betretungsverbot für die Wälder im Kreis Soest und im nördlichen Hochsauerlandkreis ab Donnerstag, 1. März, weist aber ausdrücklich darauf hin, dass in der kurzen Zeit nach dem Sturm …
Regionalforstamt Soest-Sauerland: Sperrungen in Wäldern enden
Fachmesse „BauLokal“ an beiden Tagen gut besucht

Fachmesse „BauLokal“ an beiden Tagen gut besucht

Meschede. Zahlreiche Besucher aus dem Hochsauerlandkreis waren am vergangenen Wochenende der Einladung zur Gewerbeausstellung „BauLokal“ in die St.-Georgs-Halle gefolgt, Die Veranstalter Willi und Dirk Bannenberg hatten zum 19. Mal zu ihrer …
Fachmesse „BauLokal“ an beiden Tagen gut besucht
"BauLokal" in Meschede

"BauLokal" in Meschede

"BauLokal" in Meschede

„Unser Dorf hat Zukunft“ 2017 feiert Abschluss

Grevenstein/Hochsauerland. Bei der feierlichen Abschlussveranstaltung in der Schützenhalle der St.-Michaels-Schützenbruderschaft Grevenstein wurden am Freitagabend die Ergebnisse des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ vorgestellt und die Urkunden …
„Unser Dorf hat Zukunft“ 2017 feiert Abschluss

Verkehrsstatistik 2017: Polizei im Hochsauerlandkreis setzt weiter auf Prävention

Meschede. Auf den Sauerländer Straßen „knallte“ und „krachte“ es im vergangenen Jahr wieder gewaltig. Im Hochsauerlandkreis gab es 2017 8699 Verkehrsunfälle zu verzeichnen – das bedeutet ein Plus von 5,93 Prozent oder 456 mehr Unfälle im Vergleich …
Verkehrsstatistik 2017: Polizei im Hochsauerlandkreis setzt weiter auf Prävention

Im Stadtgebiet Meschede entstehen neue Buswartehäuschen

Meschede. Gut geschützt und gut sichtbar die Wartezeit auf den Bus verbringen: In der Stadt Meschede sind in den vergangenen Wochen neue Buswartehäuschen errichtet worden – zum Beispiel im Gewerbegebiet Enste und in Olpe. Die modernen …
Im Stadtgebiet Meschede entstehen neue Buswartehäuschen

Raub auf Wettbüro

Meschede. Zwei vermummte Täter betraten am Donnerstag gegen 22 Uhr ein Wettbüro an der Zeughausstraße in Meschede. Die beiden Männer besprühten direkt den Mitarbeiter mit Reizgas, berichtet die Polizei. 
Raub auf Wettbüro

Gästeübernachtungen um 4,9 Prozent gestiegen

Hochsauerland. Solide Betten-Bilanz: Der Hochsauerlandkreis kam im vergangenen Jahr auf genau 4.143.931 Gästeübernachtungen – 4,9 Prozent mehr als noch 2016. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Südwestfalen beruft sich …
Gästeübernachtungen um 4,9 Prozent gestiegen

Beste Vorleser im Hochsauerland dürfen zum Bezirksentscheid fahren

Hochsauerland. Ob Spannung, Action, fremde Welten oder Alltagsstory – zu allen Themen gibt es die passenden Bücher. Um die Freude am Lesen zu wecken und die Lesekompetenz von Kindern zu stärken, veranstaltet der Deutsche Buchhandel bereits zum 59. …
Beste Vorleser im Hochsauerland dürfen zum Bezirksentscheid fahren

Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß

Meschede. Nach dem gestrigen Großeinsatz im Mescheder Berufskolleg (Sauerlandkurier berichtete) hat die Polizei jetzt rekonstruiert, wie es zu der Alarmierung gekommen war. Wie berichtet, war ein 18-jähriger Schüler in der Schule mit einer Waffe …
Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß

Polizei ermittelt gegen mutmaßlich bewaffneten 18-Jährigen in Meschede

Meschede. Ein bewaffneter Schüler im Berufskolleg am Dünnefeldweg in Meschede wurde der Polizei heute gemeldet. Der Kurier ist vor Ort und spricht mit Betroffenen und der Polizei.
Polizei ermittelt gegen mutmaßlich bewaffneten 18-Jährigen in Meschede

Mescheder Krankenhaus muss Bäume fällen lassen

Meschede. Das Klinikum Arnsberg nimmt am morgigen Donnerstag, 22. Februar, Baumfällarbeiten am St.-Walburga-Krankenhaus in Meschede vor.
Mescheder Krankenhaus muss Bäume fällen lassen

Zwei Jahre und drei Monate Haft nach versuchtem Enkeltrick-Betrug

Meschede/Frankfurt. Zwei Jahre und drei Monate Haft lautete das Urteil für einen Enkeltrick-Betrüger aus Frankfurt am Main. Das Schöffengericht aus Meschede verurteilte am Montagnachmittag den mehrfach vorbestraften arbeitslosen Jaroslaw K. ohne …
Zwei Jahre und drei Monate Haft nach versuchtem Enkeltrick-Betrug

Baumfällarbeiten machen Straßensperrungen im Stadtgebiet notwendig

Meschede/Wehrstapel/Eversberg. Teils abgestorbene Eschen werden am Dienstag, 20. Februar, an der Verbindungsstraße zwischen Wehrstapel (Birmecker Weg) und Eversberg (Lingscheider Weg) gefällt. Dazu muss die Straße komplett gesperrt werden.
Baumfällarbeiten machen Straßensperrungen im Stadtgebiet notwendig

Kreatives Schwesternduo aus dem Sauerland siegt bei WDR-Kostümjagd

Bestwig/Eversberg. Aufregung, Zeitdruck, die eigene kreative Entfaltung sowie die Präsentation vor einer Jury haben sich für Facepainterin Silvia Burmann aus Bestwig und Rhythmik-Pädagogin Michaela Meier aus Eversberg gelohnt: Auf der Jagd nach dem …
Kreatives Schwesternduo aus dem Sauerland siegt bei WDR-Kostümjagd

Ruhrverband macht Zulauf der Hennetalsperre wieder durchgängig

Meschede. Der Ruhrverband hat einen weiteren wichtigen Schritt zur Wiederherstellung der Gewässerdurchgängigkeit an der Hennetalsperre geschafft. Im Zulauf zur Talsperre wurde ein Absturzbauwerk so umgestaltet, dass die Henne in diesem Bereich für …
Ruhrverband macht Zulauf der Hennetalsperre wieder durchgängig

Unbekannter Hundehalter lässt gestürzte Frau liegen

Meschede.  Ein fremder Hund hat am Mittwoch am Ruhrtalradweg in Freienohl eine 63-jährige Frau angesprungen. Die Frau fiel zu Boden und verletzte sich schwer. Ohne Hilfe zu leisten flüchtete der fremde Hundehalter in Richtung Kindergarten.
Unbekannter Hundehalter lässt gestürzte Frau liegen

Südwestfalen Agentur berät Handwerk bei Regionalmarketing 

Meschede/Hochsauerland. Was genau ist unter dem Regionalmarketing Südwestfalen zu verstehen? Welche Vorteile bieten sich meinem Betrieb? Wie kann ich mitmachen? Diese und weitere Fragen werden in der Informationsveranstaltung am Mittwoch, …
Südwestfalen Agentur berät Handwerk bei Regionalmarketing 

Ruhrverband warnt vor tückischen Eisflächen auf Talsperren und Stauseen

Hochsauerland. An den Talsperren des Ruhrverbands haben sich vor allem auf den Vorbecken bereits Eisflächen gebildet, die sich weiter ausdehnen werden. Der Ruhrverband weist daher aus aktuellem Anlass darauf hin, dass das Betreten der Eisflächen …
Ruhrverband warnt vor tückischen Eisflächen auf Talsperren und Stauseen

Oli P. sorgt für ultimative Rosenmontagsparty in Meschede

Meschede.Partyalarm und Ausnahmezustand herrschte am Montagabend in Meschede, denn kein geringerer als Oli P. war auf Einladung von Wiesevent ins Sauerland gekommen, um den Narren an Rosenmontag so richtig einzuheizen.
Oli P. sorgt für ultimative Rosenmontagsparty in Meschede