Archiv – Meschede

Ludger Laufer krönt sich im Stadtgebiet Meschede zum ersten König 2019

Ludger Laufer krönt sich im Stadtgebiet Meschede zum ersten König 2019

Heinrichsthal-Wehrstapel. Pünktlich um 12.30 Uhr trat die St. Josef-Schützenbruderschaft Heinrichsthal-Wehrstapel am Freitag zum traditionellen Gefecht an, um die Schützenfestsaison im Mescheder Stadtgebiet zu eröffnen. Bei strahlendem Sonnenschein …
Ludger Laufer krönt sich im Stadtgebiet Meschede zum ersten König 2019
Schützenfest in Heinrichsthal-Wehrstapel

Schützenfest in Heinrichsthal-Wehrstapel

Schützenfest in Heinrichsthal-Wehrstapel
Arbeitslosigkeit nimmt im Mai im Hochsauerlandkreis weiter ab

Arbeitslosigkeit nimmt im Mai im Hochsauerlandkreis weiter ab

Meschede/Hochsauerland. Die Entwicklung auf dem regionalen Arbeitsmarkt bleibt weiterhin positiv: Im Bezirk der Agentur für Arbeit Meschede-Soest sank die Arbeitslosigkeit im Berichts-monat um 109 Personen oder 0,8 Prozent. Aktuell sind 14.128 …
Arbeitslosigkeit nimmt im Mai im Hochsauerlandkreis weiter ab

Jüppkenfest in Berge

Jüppkenfest in Berge

Diebes-Trio auf frischer Tat ertappt: Zwei Personen entkommen, dritte wird geschnappt

Meschede - Der Schuss ging - zumindest für einen - nach hinten los: Ein mutmaßliches Diebes-Trio wurde am Dienstagmittag beim Ladendiebstahl in einem Mescheder Supermarkt erwischt. Zwei Personen entkamen, ein dritter Mann wurde festgehalten.
Diebes-Trio auf frischer Tat ertappt: Zwei Personen entkommen, dritte wird geschnappt

Wartungsarbeiten werden fortgesetzt: A46-Tunnel werden erneut gesperrt

Meschede - Die A46-Tunnel zwischen den Anschlussstellen Wennemen und Freienohl werden am Dienstagabend erneut gesperrt. Der Grund ist die Fortsetzung der in dieser Woche begonnenen Wartungsarbeiten.
Wartungsarbeiten werden fortgesetzt: A46-Tunnel werden erneut gesperrt

45. Jüppkenfest lockt mit buntem Programm für Jung und Alt

Berge. Der „Jüppkenpark“ in Berge ist am Donnerstag, 30. Mai, zu Christi Himmelfahrt wieder der Geheimtipp. Der örtliche Verkehrs- und Dorfverschönerungsverein lädt ab 10.30 Uhr zum traditionellen und mittlerweile „45. Jüppkenfest“ ein, das in …
45. Jüppkenfest lockt mit buntem Programm für Jung und Alt

Löschgruppe Wennemen stellt an Vatertag neues Mannschaftsfahrzeug vor

Wennemen. Bereits zum zehnten Mal veranstaltet die Löschgruppe Wennemen am Donnerstag, 30. Mai, an Christi-Himmelfahrt (Vatertag) ihr alljährliches Sommerfest. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Frühschoppen unter musikalischer Begleitung durch …
Löschgruppe Wennemen stellt an Vatertag neues Mannschaftsfahrzeug vor

Stimmen im Haus: Bewohner erwischen Einbrecher auf frischer Tat

Olpe - Was für eine Horrorvorstellung: Bewohner eines Einfamilienhauses in Meschede-Olpe hörten in der Nacht zu Sonntag Stimmen in ihrem Haus. Unbekannte Einbrecher waren bei ihnen "eingestiegen".
Stimmen im Haus: Bewohner erwischen Einbrecher auf frischer Tat

Über 100 Modellflieger beweisen in Eversberg ihr Können

Eversberg. Zwei Tage lang herrschte am vergangenen Wochenende in der Bergstadt Eversberg reger Flugverkehr. Über 100 Modellflieger aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Belgien hatten sich auf dem Flachsland eingefunden, um an den Flugtagen der …
Über 100 Modellflieger beweisen in Eversberg ihr Können

Großes Oratorium mit Theaterinszenierung in Meschede geplant

Meschede. Der 7. November 1938: Verzweifelt über die Deportation seiner in Hannover lebenden Eltern ermordet der 17-jährige Herschel Grynszpan den deutschen Botschaftssekretär in Paris. In der Folge überzieht eine nie dagewesene Welle von …
Großes Oratorium mit Theaterinszenierung in Meschede geplant

Modellflugtage Eversberg 2019

Modellflugtage Eversberg 2019

Phishing, Viren, Betrug: Diese Gefahren lauern im Internet

Hochsauerland. Phishing, Viren, Internetbetrug – es gibt viele Risiken bei der Internetnutzung. Wer jedoch Schutzmöglichkeiten ergreift, kann unbesorgt die digitale Welt erkunden.
Phishing, Viren, Betrug: Diese Gefahren lauern im Internet

60 Jahre Profess: Jubiläum für Bruder Gottfried in der Abtei Königsmünster

Meschede. „Allein Gott in der Höh sei Ehr und Dank für seine Gnade“ – Dieser Liedvers stand auf der Einladung zum 60-jährigen Professjubiläum von Bruder Gottfried Fölting OSB in der Abtei Königsmünster. Er zeigt eine Grundhaltung von Bruder …
60 Jahre Profess: Jubiläum für Bruder Gottfried in der Abtei Königsmünster

JuleA-Projekt: Schüler-Lehrer der Realschule Meschede erhalten NRW-Ehrenamtszertifikat

Meschede. Einen erfolgreichen Abschluss fand am Freitagmittag das erste JuleA-Projekt (Jung lehrt Alt) in der Realschule der Stadt Meschede. Insgesamt 27 Schüler und Schülerinnen der Klassen 9 und 10 wurden für ihren ehrenamtlichen Einsatz mit dem …
JuleA-Projekt: Schüler-Lehrer der Realschule Meschede erhalten NRW-Ehrenamtszertifikat

Wartungsarbeiten: A46-Tunnel werden in zwei Nächten voll gesperrt

Meschede - Wer am Montag oder Dienstag nachts auf der A46 unterwegs ist, muss sich auf Umwege einstellen: Die Autobahn wird zwischen den Anschlussstellen Wennemen und Freienohl gesperrt.
Wartungsarbeiten: A46-Tunnel werden in zwei Nächten voll gesperrt

DoktorJob informiert über Multiple Sklerose

Meschede/Hochsauerland. Zum Thema „Multiple Sklerose – ein diagnostisches und therapeutisches Update“ hat der Verein zur Förderung der ärztlichen Berufsausübung e.V. („DoktorJob“) kürzlich zu einer Fortbildungsveranstaltung eingeladen. Die …
DoktorJob informiert über Multiple Sklerose

Versammlung wählt Heiner Vogel zum Ehrenobermeister 

Meschede.Auf der Innungsversammlung der Karosserie- und Fahrzeugbau-Innung Südwestfalen standen die Neuwahlen zum Vorstand im Vordergrund.
Versammlung wählt Heiner Vogel zum Ehrenobermeister 

Modellfluggemeinschaft Eversberg feiert Jubiläum mit prominenten Gästen

Eversberg. Fliegerisches Können und originalgetreue Flugmodelle können am kommenden Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai, in Eversberg bewundert werden. Dann wird die Bergstadt wieder zum Mekka der Modellflieger. Die Modellfluggemeinschaft …
Modellfluggemeinschaft Eversberg feiert Jubiläum mit prominenten Gästen

Meinungsabfrage zur Windkraft: Rund 400 Fragebögen eingegangen

Meschede. Wie geht es weiter mit der Nutzung der Windenergie im Mescheder Stadtgebiet? Derzeit holt die Kreis- und Hochschulstadt Meschede zu diesem Thema die Meinung der Bürger ein und führt eine umfangreiche Meinungsabfrage zu einer möglichen …
Meinungsabfrage zur Windkraft: Rund 400 Fragebögen eingegangen