Automobilklassiker

Über 100 Oldtimer der Marke "Morgan" werden am kommenden Wochenende zu ihrem Jahrestreffen am Hennesee erwartet.

Die englische Automarke Morgan ist die älteste Automobilmanufaktur der Welt in Privathand. Seit über 100 Jahren werden in den Midlands in Malvern Auto in traditioneller Handarbeit hergestellt. Bekannt sind die Sportwagen durch ihren Kutschenaufbau aus Eschenholz, der nunmehr im 101. Jahr fast unverändert gebaut wird. Die Marke Morgan hat weltweit eine große Enthusiastengruppe und so gibt es auch in Deutschland einen Club. Der MCD ? Morgan-Club Deutschland ? ist weltweit der zweitgrößte mit fast 900 Mitgliedern. Jedes Jahr gibt es große Clubtreffen und am kommenden Wochenende, 26. bis 29. August, trifft sich der Club am Hennesee in Meschede. Station ist das Welcome Hotel direkt am See. Am Samstagmorgen starten die Fahrzeuge zu einer Ausfahrt durch das Sauerland. Sonntagmorgen geht es dann wieder in alle Himmelsrichtung zurück in die Heimat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare