24. Montgolfiade in Warstein: KURIER verlost Ballonfahrt

Buntes Spektakel am Himmel

Der Himmel über Warstein wird vom 5. bis 13. September wieder volle Ballone hängen. Foto: Hubertus Struchholz

Warstein/Hochsauerland. Anfang September hebt das Sauerland buchstäblich ab.

Denn mehr als 200 Ballonteams aus 15 Nationen besuchen die 24. Warsteiner Internationale Montgolfiade, um mit ihren bunten Heißluftriesen den Luftraum zu bevölkern. In diesem Jahr findet die Ballonfiesta vom 5. bis 13. September statt.

Die Massenstarts haben es Teilnehmern und Zuschauern dabei besonders angetan. Zweimal täglich werden die riesigen Hüllen mit heißer Luft gefüllt: morgens um 6.30 Uhr und spätnachmittags gegen 17.30 Uhr geben beste Windverhältnisse den Piloten in einem zirka zweistündigen Zeitfenster grünes Licht. Dann steigen bis zu 200 Ballone gleichzeitig in den Himmel. In dem bunt gespickten Luftraum finden sich auch ein paar besondere Formen, die den Zuschauern mit ihrem Auftritt ins Staunen versetzen.

Die abendlichen Night-Glows sind die Highlights für Groß und Klein von nah und fern. Dabei werden in der Dämmerung alle am Boden stehenden Ballonhüllen zum Glühen gebracht. Dann erstrahlt das Montgolfiadegelände unterhalb der Warsteiner-Braustätte in einmaligem Licht. Zur Musik bewegen sich die bunten Ballonhüllen leicht im Abendwind und ziehen damit jeden in ihren Bann.

Anziehende Wirkung haben auch die alljährlich stattfindenden Ballonwettkämpfe. Das „Albert Cramer Long Distance Rennen“ bietet Spannung pur, während sich die Pilotinnen dieses Jahr beim „Ladies Cup“ wieder einmal die sogenannte „Hölle heiß“ machen. Mit atemberaubenden Fallschirmsprüngen aus Ballonkörben und zielgenauem Landen auf dem farbigen Markerkreuz begeistern die Ballonsportler am ersten Wochenende zudem die Besucher beim Paraballooning Wettbewerb.

Hotline bis nächsten Sonntag geschaltet

Wer selbst einmal Ballon fahren möchte, kann sich bei der WIM diesen Traum mithilfe des SauerlandKurier erfüllen, denn es wird ein Gutschein für zwei Personen für eine Ballonfahrt im Rahmen der Montgolfiade verlost. Die Fahrt findet am Sonntag, 7. September, gegen 18 Uhr statt (Zeit kann variieren, wobei die Gewinner gebeten werden, bis spätestens 15.30 Uhr vor Ort zu sein).

Was Sie tun müssen, um zu gewinnen? Einfach die folgende Frage beantworten: Die wievielte Internationale Montgolfiade findet in diesem Jahr in Warstein statt?

Mit der richtigen Antwort rufen Sie dann die Gewinnhotline unter % 0 13 79/22 01 11 (0,50 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) an, die vom heutigen Sonntag, 24. August, bis einschließlich Sonntag, 31. August, geschaltet ist.

Wichtig: Bitte hinterlassen Sie auch Ihre Handynummer, falls am Veranstaltungstag witterungsbedingt kurzfristige Absprachen nötig sein sollten. Einzige Teilnahmevoraussetzung: das Mitbringen von wetterfester Kleidung (vor allem festes Schuhwerk) sowie eine Mindestgröße von 1,40 Meter (Kinder dürfen erst ab zwölf Jahren mitgenommen werden). Der Gewinner wird benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Informationen zum Programm der Montgolfiade sind auf der Homepage www.warsteiner-montgolfiade.com zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare