"Deutsche Meisterschaft" der Handwerker-Azubis

Preisträger des 55. Praktischen Leistungswettbewerbs geehrt

Meschede. (SK)

Das Handwerk hat seine besten Nachwuchskräfte im Rahmen des 55. Praktischen Leistungswettbewerbes ermittelt. Die Preisträger aus dem Bezirk des HSK waren besonders erfolgreich und wurden in einer Feierstunde besonders geehrt.Geehrt wurden als erster Landessieger: Dachdecker: Manuel Vollmer aus Bruchhausen (Sellmann Bedachung, Bruchhausen); Fliesen-, Platten- und Mosaikleger: Jens Garbes aus Marsberg (Alexander und Sabine Mühlenkamp, Westheim); Kfz-Mechaniker: Christian Kraas aus Arnsberg (Autohaus Jost, Arnsberg).

Zweiter Landessieger: Elektroinstallateur: Manuel Berg aus Sundern (Elektro Bongard, Inh. Grünebaum und Klein, Sundern); Fachverkäuferin im Fleischerhandwerk: Swetlana Schneider aus Meschede (Michael Ernst, Velmede); Friseurin: Lilli Gärtner aus Arnsberg (Cultraro's Hair & Beauty, Sundern); Landmaschinenmechaniker: Thomas Fuchte aus Reiste (Landtechnik Sommer, Büenfeld); Zimmerer: Peter Greitemann aus Erflinghausen (Richard Greitemann, Erflinghausen).

Dritter Landessieger:

Elektroinstallateure: David Lange aus Winterberg (Fr. Leiße & Söhne GmbH & Co. KG, Siedlinghausen); Radio- und Fernsehtechniker: Rene Lütkemüller aus Arnsberg (König Expert Radio-Fernsehen, Neheim).

Erster Kammersieger: Fleischer: Dennis Hammerschmidt aus Olsberg (Manfred Neumann, Olsberg).

Zweiter Kammersieger: Zentralheizungs- und Lüftungsbauer: Benedikt Reuter aus Marsberg (Lachenit Sanitär- und Heizungsbau GmbH, Marsberg); Maler/in und Lackierer/in: Nadine Althaus aus Liesen (Malerbetrieb Leber, Inh. Steinrücken, Neuastenberg); Kfz-Mechaniker: Benedikt Göddeke aus Schmallenberg (Gierse & Schöllmann, Schmallenberg).

Dritter Kammersieger:

Kfz-Mechaniker: Mario Nowaczyk aus Brilon (Paul Witteler, Brilon); Raumausstatter/in: Anja Stöber aus Bödefeld (Thomas Hilgenhaus, Nuttlar); Tischler: Jens Kuhlmann aus Schmallenberg (Biermann GmbH, Wormbach).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare