Foto-Shooting

Der Weihnachtsmarkt-Sonntag, 2. Dezember, auf dem Von-Stephan-Platz startet um 12 Uhr. An dem Sonntag öffnen auch die Geschäfte in der Innenstadt und im Gewerbegebiet Enste von 13 bis 18 Uhr.

Das CAB-Bücherstudio, Von-Stephan-Straße 10, wird am ersten Advent vom Nikolaus besucht. Die Kinder können sich mit ihm fotografieren lassen und ihre Weihnachtspost an das Christkind abgeben, die an das Weihnachtspostamt in Engelskirchen verschickt wird. Auf dem Weihnachtsmarkt sorgen ab 17.30 Uhr das Posaunen-Quartett "Just Trombones" für gute Stimmung.

Da es auch in Meschede bedürftige Kinder gibt, die auch ein kleines Geschenk bekommen sollen, hat der Arbeitskreis Mescheder Stadtgespräche auf dem Weihnachtsmarkt die Aktion "Freude unterm Weihnachtsbaum bescheren" ins Leben gerufen. Die Weihnachtsmarktbesucher können einen Wunschzettel von einem Baum auf der Bühne pflücken und einen Kinderwunsch erfüllen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare