Zwei Personen festgenommen

Jugendliche klauen Mercedes im Sauerland - Wagen auf Autobahn in Hessen gefunden

Die Polizei fand den geklauten Mercedes auf einer Autobahn in Hessen.
+
Die Polizei fand den geklauten Mercedes auf einer Autobahn in Hessen. (Symbolbild)

Jugendliche haben offenbar im Sauerland einen Mercedes geklaut - und damit eine fast 100 Kilometer weite Spritztour gemacht. Die Polizei fand das Auto auf einer Autobahn in Hessen. Die Hintergründe sind noch unklar.

Freienohl - Der Polizei wurde nach eigenen Angaben am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr der Diebstahl eines Autos in der Christine-Koch-Straße in Freienohl gemeldet. Bei dem Wagen handelte es sich demnach um eine schwarze Mercedes E-Klasse.

Doch bereits kurz nach der Meldung fand die Polizei das Fahrzeug: „Der Wagen konnte dann auf einer Autobahn im Bereich Diemelstadt gefunden werden. Er wurde dort abgestellt“, berichtete die Polizei. Zwischen Tatort und Fundort liegen etwa 80 Kilometer.

Freienohl: Jugendliche klauen Mercedes - auf Autobahn in Hessen gefunden

Der Erfolg der Ermittler reicht sogar noch weiter: „Dank Zeugenhinweisen konnten zwei der mutmaßlichen Täter ermittelt und anschließend festgenommen werden“, heißt es. Dabei handele es ich um eine 16-Jährige aus Eslohe und einen 15-Jährigen aus Freienohl. Darüber hinaus ermittelt die Polizei nach eigenen Angaben gegen einen 19-jährigen Mann aus Hessen, der den Mercedes gefahren sein soll.

Die beiden festgenommenen Personen seien „nach den polizeilichen Maßnahmen“ entlassen worden. Wie die Jugendlichen an den Autoschlüssel gekommen sind, sei Bestandteil der Ermittlungen - ebenso wie die Hintergründe der Tat, die aktuell noch unklar seien. „Die Ermittlungen dauern an“, so die Polizei abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare