1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Meschede

Ganze Bandbreite erleben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mit dem "Musikschultag 2011" am Sonntag, 3. Juli, stellt die Musikschule Hochsauerlandkreis die ganze Breite ihres musikpädagogischen Angebotes im Bereich Meschede, Bestwig und Eslohe vor.

Von 14 bis 17 Uhr ist in Meschede in den Unterrichtsräumen der Martin-Luther-Schule, Schützenstraße 8, und im Gemeindesaal an der Christuskirche, Briloner Straße 1, richtig viel los.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 14 Uhr im Gemeindesaal an der Christuskirche durch Kinder der musikalischen Früherziehung. Anschließend musiziert das Kinderorchester, bevor das Akkordeonorchester eine Kostprobe seines Könnens zum Besten geben wird.

Mit Einzel- und Ensemblebeiträgen von Instrumentalisten im Vorschul- bis Erwachsenenalter wird das Programm im Gemeindesaal fortgesetzt.

Parallel zu diesen Aufführungen besteht in den Unterrichtsräumen der Martin-Luther-Schule die Möglichkeit, sich bei ausgebildeten Fachlehrern über die einzelnen Instrumente zu informieren und diese auszuprobieren. Eine Cafeteria lädt zum Ausspannen ein.

Das Unterrichtsangebot im Musikschulbezirk Mitte reicht von der elementaren Musikerziehung bis zum Unterricht für Erwachsene.

Der Instrumentalunterricht wird in Einzel-, Partner- und Gruppenunterricht angeboten. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Musizieren und Singen in zahlreichen Ensembles, Orchestern und Chören.

Auch interessant

Kommentare