1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Meschede

Hauswand bei Verkehrsunfallflucht beschädigt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Meschede. In Meschede-Eversberg wurde in der Zeit von Freitag, 23.45 Uhr, bis Samstag, 10 Uhr, eine Hauswand in der Straße Hoppegarten beschädigt. Der bislang unbekannte Unfallverursacher flüchtete, so die Polizei, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.

Aufgrund der Spurenlage ist vermutlich ein Lkw beim Wenden gegen die Hauswand gefahren. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Meschede unter der 0291 / 90 200.

Auch interessant

Kommentare