Höhepunkt der fünften Jahreszeit

TuS Jahn Berge lädt am Samstag in den Narrentempel ein

+
Dem grazilen Auftritt des Männerballets fiebern alle Berger Jecken bereits jetzt entgegen.

Berge. „100 Jahre sind vollbracht, heut‘ wird einer drauf gemacht“– unter diesem Motto lädt der TuS Jahn Berge am kommenden Samstag, 2. März, alle feierwütigen Narren zur großen Prunksitzung ein.

Einlass in die bunt geschmückte Schützenhalle ist ab 19.30 Uhr, die jecke Veranstaltung selbst beginnt um 20.11 Uhr. In diesem Jahr beteiligen sich 30 Akteure und zwei Tanzgarden an dem Bühnenprogram. Büttenreden sowie der grazile Auftritt des Männerballetts (siehe Foto) werden die Besucher wieder in gewohnter Weise bestens unterhalten. Zudem werden die kreativsten und originellsten Kostüme mit einem Preis bedacht. Nach dem Bühnenprogramm übernehmen die DJs Daniel Bause und Andre Busemann den musikalischen Teil der Veranstaltung und werden die Tanzfläche ordentlich zum Glühen bringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare