Ein Jahr Spiel und Spaß

Alle 14 Tage treffen sich die Senioren im Seniorenwinkel, um Rummikub, Rommé oder andere Gesellschaftsspiele zu spielen.

Seit einem Jahr gibt es die offene Spielgruppe im Seniorenwinkel. Ein Angebot, das sich bewährt hat und sich großer Beliebtheit erfreut. Alle 14 Tage treffen sich dienstags von 14.30 bis 17 Uhr etwa 15 bis 20 Frauen und Männer im Alter von 60 bis über 80 Jahren. Mit Begeisterung spielen sie miteinander Rummikub, Rommé, Doppelkopf, Skat und auch andere Gesellschaftsspiele.

Neue Mitspieler sind stets willkommen, auch wenn sie das Seniorenalter noch nicht erreicht haben. Der nächste Spielnachmittag ist am Dienstag, 16. März.

Weitere Informationen gibt es bei Meinolf Hengesbach, Tel.: 02 91/35 28, Gregor Kieserling Tel.: 02 91/15 73, und Friedhelm Deimel, Tel.: 02 91/47 70.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare