Kirchen und Kino

In der ökumenischen Reihe "Kirchen und Kino" ist der Film "Good food bad food" zu sehen: am Mittwoch, 8. Februar, im Linden-Center Meschede um 17.30 und 20 Uhr. Der Eintritt kostet 4 Euro. Zu sehen ist ein Dokumentarfilm über Projekte und Initiativen aus aller Welt, die sich der ökologischen Landwirtschaft widmen und ein Gegengewicht zur chemisch-industriellen Ernährungsindustrie bieten.

"Auch wenn die aufgezeigten Lösungsansätze nicht neu sind, schärfen sie doch das Problembewusstsein und machen Mut", heißt es in der Presseankündigung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare