Kocherlebnis der ganz besonderen Art

15 Jugendliche der Gruppe Kolumbus kochten unter Anleitung der Köche im Welcome Hotel Hennesee Residenz.

Ein Kocherlebnis der ganz besonderen Art im Welcome Hotel Hennesee Residenz Meschede durften 15 Jugendliche, die ihren Lebensweg mit einem Handicap gehen, von der Jugendgruppe Kolumbus der Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt, Meschede, teilnehmen. Unter der liebevollen, fachmännischen Anleitung von Küchendirektor Engelbert Beule assistierten sie fünf Hotelköchen, die eigens ihren freien Sonntagnachmittag zur Verfügung gestellt hatten. So erhielten die Jugendlichen Einblick in die vielfältigen Arbeiten und Aufgaben einer Hotelküche. Mit Kochmütze und Schürze ausgestattet rührten, brutzelten, kochten und backten sie mit regionalen Zutaten leckere Speisen, die zur großen Freude aller auch gemeinsam aufgegessen werden durften. Im Anschluss lud die Hoteldirektion auf die hauseigene Kegelbahn ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare