Königlicher Spendenscheck

Statt das gesammelte Geld in das Schützenfest zu stecken, spendet das Grevensteiner Königspaar das Geld unter anderem dem Kindergarten in Grevenstein.

Freude herrschte vergangene Woche im Kindergarten in Grevenstein beim Besuch des amtierenden Königspaares der St. Michaels Schützenbruderschaft. Das Königspaar hatte einen Spendenscheck mitgebracht. Peter Oser-Veltins und seine Frau Susanne lösten ein Versprechen ein, welches am Schützenfestmontag gegeben wurde. Traditionell wird nach dem Vogelschießen in der Schützenhalle für den neuen König gesammelt. Der Vorstand geht mit dem Hut durch die Halle und bittet um eine kleine finanzielle Unterstützung des neuen Königs für seine Ausgaben im Königsjahr.

Nach Absprache mit dem Vorstand war für Peter Oser-Veltins und seine Frau Susanne schnell klar, dass sie den gesammelten Betrag auf 5000 Euro aufstocken wollen und das Geld zu gleichen Teilen dem Kindergarten im Ort und der Luzia Grundschule Berge-Grevenstein spenden möchten.

Der Kindergarten wird zurzeit von 46 Kindern aus Grevenstein, Berge und Visbeck besucht und die empfingen das Königspaar herzlich.

Die Kindergartenleiterin Marianne Gast nahm den Scheck über 2500 Euro in Empfang und freute sich über die "Finanzspritze", die nun in neue Projekte investiert werden soll. Die Lucia Grundschule hatte ihren Scheck bereits bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare