Liedertafel schließt erfolgreiches Jahr ab

Die beiden Fähnriche der Liedertafel erhielten für ihre treuen Dienste ein Handtuch mit dem aufgestickten Schriftzug "Liedertafel"Foto: SK

Fünf Mitglieder als Sänger des Jahres ausgezeichnet

[IMGZOOM=import/bilder/R52-HS77355.jpg][/IMGZOOM] Freienohl. (SK)

Für ihre Vorbildfunktion erhielten fünf Sänger der Liedertafel Freienohl eine kleine Auszeichnung. Der Nikolaus bedachte Rudi Düring, Helmut Jungberg, Walter Feldmann, Walter Rips sowie Christof Weber als Sänger des Jahres. Sie alle haben bei den 70 Terminen fast nie gefehlt. Im weihnachtlich geschmückten Königssaal der Schützenhalle in Freienohl trafen sich die Sänger der Liedertafel, um den Jahresausklang in harmonischer Atmosphäre zu begehen. Nach vielen gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern, begleitet von Gerd Hesse am Klavier, sang die U-40 das Repertoire der Weihnachtsständchen für die "Ü-40" des Chores.

Den Weg zur Liedertafel haben Jan Düring, Horst Wippermann, Uli Schwefer und Uli Köster gefunden. Der aktuellste Neuzugang konnte gerade bei diesem Jahresabschluss mit Thorsten Tegge begrüßt werden. Die beiden Fähnriche der Liedertafel erhielten für ihre treuen Dienste vom Knecht Ruprecht als Dankeschön ein Handtuch mit dem aufgestickten Schriftzug "Liedertafel".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare