Startschuss in Heinrichsthal-Wehrstapel gefallen

Ludger Laufer krönt sich im Stadtgebiet Meschede zum ersten König 2019

+
Ludger Laufer ließ sich nach seinem goldenen Treffer von seinen Schützenbrüdern gebührend feiern.

Heinrichsthal-Wehrstapel. Pünktlich um 12.30 Uhr trat die St. Josef-Schützenbruderschaft Heinrichsthal-Wehrstapel am Freitag zum traditionellen Gefecht an, um die Schützenfestsaison im Mescheder Stadtgebiet zu eröffnen. Bei strahlendem Sonnenschein dauerte es dann auch nur knappe 40 Minuten, bis die Bruderschaft ihren neuen König krönen konnte. Mit dem 175. Schuss setzte sich Ludger Laufer bei strahlendem Sonnenschein gegen seine treffsicheren Kontrahenten durch und holte das Flattervieh aus seinem Kugelfang.

Der neue Schützenkönig aus Heinrichsthal-Wehrstapel ist als Breitbandkoordinator beim Hochsauerlandkreis beschäftigt. In seiner Freizeit ist das 53-jährige Oberhaupt der St.-Josef-Schützen mit Leib und Seele bei der Feuerwehr. Als Oberbrandmeister und Löschgruppenzugführer steht Laufer der Löschgruppe Wehrstapel vor. 

Zu seiner Königin erkor er Ehefrau Monika. Die 50-jährige gelernte Floristin arbeitet als Betreuungsassistentin im Elisabeth-Haus in Meschede. Sie liebt Blumen, Gartenarbeit und in ihrer Freizeit zu lesen. Zusammen regiert das neue Königspaar nun ein Jahr lang über die St. Josef-Schützenbruderschaft Heinrichsthal-Wehrstapel. Zu seinen Königsbegleitern wählte der neue Schützenkönig aus dem Doppelort Roland Schulte und Claus Tolksdorf. 

Christopher Bathen sichert sich Vize-Titel

Beim diesjährigen Vogelschießen sicherte sich Thorsten Menke den Apfel, Thomas Heckerodt die Krone und Markus Hanses das Zepter. Beim anschließenden Vizekönigschießen setzte sich nur 35 Minuten später Christopher Bathen gegen seine Mitstreiter durch. Mit dem 129. Schuss holte der neue Vizekönig aus Heinrichsthal-Wehrstapel den Vogel von der Stange. 

Der 24-jährige ist als Werkzeugmechaniker bei der Firma Martinrea Honsel in Meschede tätig. Er ist aktiver Spieler bei der SG Eversberg-Heinrichsthal-Wehrstapel und begeisterter Schalke 04-Fan. Zu seinen Königsbegleitern wählte er Kevin Gördes und Tim Nonnweiler.

Schützenfest in Heinrichsthal-Wehrstapel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare