Sportliches Miteinander

Mehr als 1800 Läufer bei Firmenlauf in Meschede

+
Mehr als 1800 Läufer aus 108 Unternehmen gingen in Meschede an den Start.

Meschede. Bereits zum 7. Mal fand am Mittwoch der Sparkassen Firmenlauf in der Kreis- und Hochschulstadt Meschede statt. Mit mehr als 1800 Läuferinnen und Läufer aus 108 Unternehmen aus der Region hält die sportliche Erfolgsgeschichte dieses Laufes weiter an, auch wenn der angepeilte Rekord von 2000 Teilnehmern knapp verpasst wurde.

„Die Sparkassen im Hochsauerland sind stolz darauf, die anfängliche Teilnehmerzahl von 700 auf fast 2000 gesteigert zu haben. Ein großer Dank gilt hier dem Organisationsteam sowie allen Helfern, die zum Gelingen und zur Sicherheit des Events beitragen“, zeigte sich auch der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Mitten im Sauerland, Peter Schulte, bei der Begrüßung der vielen Teilnehmer zufrieden und wünschte allen Läufern viel Spaß und Erfolg. Denn auch in diesem Jahr ging es den Veranstaltern nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um das gemeinsame sportliche Erlebnis, wodurch Aspekte wie Teamgeist, Kommunikation, Kollegialität, Fairness und Gesundheit gefördert werden und natürlich von jedem Unternehmen als erstrebenswert betrachtet werden. 

Gruppenoutfits und Berufskleidung

Beim Warm-up konnten sich die Läufer bereits in die richtige Stimmung versetzen und auf Betriebstemperatur bringen lassen, um die fünf Kilometer lange Strecke zu bewältigen. Pünktlich um 19 Uhr gingen die Teilnehmer trotz des Regens auf die mit zahlreichen Zuschauern gesäumte Strecke durch die Mescheder Innenstadt. Neben schicken Gruppenoutfits konnten ebenso Läufer in ihrer Berufskleidung bewundern werden, zu denen beispielsweise Feuerwehrleute und Schornsteinfeger zählten. 

Im Anschluss an den Lauf, erhielt jeder Teilnehmer eine Medaille und bei der großen Siegerehrung wurden in den Kategorien Motivation und Kreativität die erfolgreichen Teams mit einem Pokal geehrt. So sicherte sich die Firma Kettenwulf vor der Feuerwehr und den Schornsteinfegern den Preis für das originellste Kostüm. Im Anschluss an die Siegerehrung konnte bei Gegrilltem und kühlen Getränken das gemeinschaftliche sportliche Erlebnis gefeiert werden.

Sparkassen Firmenlauf 2019 in Meschede

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare