Mit Freude und Engagement

Mehr als 650 Teilnehmer gehen beim Sparkassen Schülerlauf an den Start

+
Massenstart mit Motivation und Freude: Nach dem Startschuss gingen die mehr als 650 Schüler auf die erste 500-Meter-Runde in der Mescheder Innenstadt.

Meschede - Zum bereits 17. Mal fand am vergangenen Samstag der Sparkassen Schülerlauf in der Mescheder Innenstadt statt. Insgesamt beteiligten sich acht Schulen mit mehr als 650 Schüler an dem sportlichen Event. 

Pünktlich um 12 Uhr fiel der Startschuss und die Schüler drehten für ihre persönlichen Sponsoren ihre Runden. Jede Runde hatte eine Distanz von etwa 500 Metern und die gesamte Laufzeit betrug 45 Minuten. 

Im Anschluss folgte die Siegerehrung mit Vertretern der Sparkasse Meschede, bei der jedes Kind eine Teilnehmermedaille und eine Urkunde erhielt. Um die Absicherung der Strecke kümmerte sich das Volleyballteam des SSV Meschede und das Deutsche Rote Kreuz. Die drei teilnehmerstärksten Schulen erhalten im Nachgang in einer gesonderten Siegerehrung Preise von der Sparkasse Meschede.

Sparkassen-Schülerlauf in Meschede 2019

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare