Über 600 Gramm Amphetamin sichergestellt

SEK stürmt Wohnung: Vier Personen festgenommen

In Lennestadt-Maumke läuft ein großer Polizei-Einsatz. Ein Mann soll seine eigene Familie mit einer Waffe bedroht haben. Ein SEK ist vor Ort.
+
Das SEK hat am frühen Donnerstagmorgen in Meschede die Wohnung eines mutmaßlichen Drogendealers gestürmt. . (Symbolfoto)

Das SEK hat am Donnerstagmorgen im Sauerland die Wohnung eines mutmaßlichen Drogendealers gestürmt. Vier Personen wurden festgenommen, Betäubungsmittel und Waffen sichergestellt.

Meschede - Gegen 6 Uhr erfolgte laut Polizei der Zugriff des SEK in der Mescheder Innenstadt. Hinweise von Zeugen hatten die Ermittler dort zu einem möglichen Drogendealer geführt, der aber auch Schusswaffen besitzen sollte.

Der Tatverdächtige, ein 27-jähriger Mann aus Meschede, ließ sich jedoch widerstandslos festnehmen. Ebenso wie drei weitere Personen, eine 18-jährige und eine 27-jährige Frau aus Meschede sowie ein 21-jähriger Mann aus Afghanistan.

In der Wohnung fanden die Beamten über 600 Gramm Amphetamin. Neben den Drogen stellten sie auch diverse Schlagwaffen und Schreckschusspistolen sicher. Bis auf den 27-jährigen Mescheder wurden alle Personen nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen. Der Tatverdächtige wurde im Laufe des Nachmittags dem Haftrichter vorgeführt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare