Wenn das Glöckchen zweimal klingelt...

Mescheder Bürgertreff lädt am Samstag wieder zum Wichtel-Flashmob 

+
Alle Jahre wieder warten die kleinen und großen Wichtel auf das Ertönen des Glöckchens.

Meschede - Es dauert nur wenige Minuten und versetzt noch vor der eigentlichen Bescherung Menschen in gute Laune: Zum 6. Mescheder Flashwichteln sind am kommenden Samstag, 21. Dezember, Punkt 16 Uhr, kleine und große Wichtelfans an die Hennestiege vor dem heruM am Winziger Platz geladen.

Beim ersten Glockenklang ein mitgebrachtes kleines, nett verpacktes Geschenk ablegen – und sich beim zweiten Klingeln ein anderes Überraschungspräsent nehmen: So einfach geht der Wichtelflashmob.

Dass nach dem Auspacken nach Herzenslust mit den anderen Wichtelfans getauscht werden darf, gehört natürlich dazu. Der Mescheder Bürgertreff als Initiator freut sich über alle, die mit dabei sind und lädt auch zum ganz spontanen Mitmachen ein.

Weitere Infos gibt es unter www.mescheder-buergertreff.de/flashwichteln 

So sieht das Flashwichteln im Zeitraffer aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare