Bürgermeisterkandidat mit voller Rückendeckung

Mescheder SPD stellt Kandidaten für Kommunalwahl auf

Zum Bürgermeisterkandidaten für die SPD Meschede wurde Jürgen Lipke gewählt.
+
Zum Bürgermeisterkandidaten für die SPD Meschede wurde Jürgen Lipke gewählt.

Meschede - Die Mescheder SPD hat kürzlich ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September gewählt.

Auf der Versammlung in Meschede-Olpe bestimmten die Delegierten Jürgen Lipke einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten der Sozialdemokraten. Und auch die Kandidatinnen und Kandidaten für die 19 Wahlkreise in Meschede erhielten jeweils 100 Prozent der Stimmen. 

„Den monatelange Prozess und die vielen Gespräche, in denen wir die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlkreise gewählt haben, haben wir nun zu einem fantastischen Abschluss gebracht“, so Lipke. „Die Hälfte der Wahlkreise ist von Frauen besetzt, über 40 Prozent der Kandidatinnen und Kandidaten sind unter 40 Jahre alt. Genau diesen Schritt haben wir lange vorbereitet", erzählt der Fraktionsvorsitzende der SPD im Rat der Stadt Meschede. 

Wenn Meschede für die Zukunft gerüstet sein soll, dürfe der Altersschnitt des Rates nicht das Gegenteil aussagen. „Wir wollen mit unserer Fraktion die Meschederinnen und Mescheder gleichermaßen repräsentieren. Dazu gehört auch, junge Menschen und damit neue Ideen und Ansätze in den Rat einzubringen“, so Lipke weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare