Waldsofa soll angeschafft werden

Neuer Kalender „Meine Heimat Freienohl“ ab sofort erhältlich

„Meine Heimat Freienohl“ zeigt der neue Freienohl Kalender 2021 aus den unterschiedlichsten Perspektiven
+
„Meine Heimat Freienohl“ zeigt der neue Freienohl Kalender 2021 aus den unterschiedlichsten Perspektiven

„Meine Heimat Freienohl“ zeigt der neue Freienohl Kalender 2021 aus den unterschiedlichsten Perspektiven.

Freienohl - Auf den zwölf Monatsblättern sind auch durch das Fichtensterben neue entstandene Aussichten auf den Ort zu sehen. Mit dem Verkauf des Kalenders möchte die SGV Abteilung dieses Mal die Anschaffung eines Waldsofas finanzieren. Die Liegebank aus Holz mit Metallgestell soll in Ortsnähe aufgestellt werden. Das Kalendarium bietet wie gewohnt genügend Platz für Notizen.

Erhältlich ist der Kalender im Modehaus Humpert, im Edeka-Markt Simon, an der Aral Tankstelle Mertin sowie bei Klaus Albers, Tel. 02903-1766 und Stefan Pieper, Tel. 02903-851184. Bestellungen sind auch per Mail unter sgv-freienohl@freenet.de möglich

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare