Party der Oberstufe

Nach langer Pause ist es wieder soweit: Die Oberstufe des Städtischen Gymnasiums in Meschede veranstaltet am kommenden Samstag, 28. April, wieder ihre Oberstufenfete "Walk the Line" zur Finanzierung des bevorstehenden Abiballs.

Mit Unterstützung des Mescheder Ordnungsamtes, der Mescheder St. Georgs-Schützenbruderschaft sowie einem externen Eventmanager wurde ein fundiertes Veranstaltungskonzept ausgearbeitet, welches die Vorbereitungen und die Durchführung der Veranstaltung erheblich professioneller werden lassen soll - zum Schutz der in der Vergangenheit oftmals strapazierten Anwohner und der Veranstaltungsgäste. So wurden besonders Aspekte der Veranstaltungssicherheit, Lärmschutz und der internen Organisation erheblich verbessert.

Beginn der "Walk the line"-Party ist ab 19.30 Uhr in der St. Georgs-Halle . Alle Gäste ab 16 Jahren feiern bis Mitternacht (Ausweiskontrolle), alle ab 18 Jahren rocken mit der Stufe bis in die frühen Morgenstunden.

Einheizen werden die DJ's T.M.O und Tauruz, die die Stufe für die Fete gewinnen konnte. Für kühle und günstige Getränke wird mit Cocktail-, Longdrink-, Bier- und V+ Theken gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare