Positiver Trend

In Begleitung des Knecht Ruprecht ließ der Nikolaus das vergangene Jahr Revue passieren.

Fast ein Rekordjahr war das Jahr 2010 der Piloten der Luftsportvereinigung Meschede, so gab es der Nikolaus bei der Weihnachtsfeier im Clubheim zu verstehen. Nicht nur die Ergebnisse der Wettbewerbe, in den Bereichen Segelflug und Motorkunstflug waren bemerkenswert, sondern auch die Aktivitäten am Flugplatz.

Neue Mitglieder und auch weitere Flugzeuge belegen einen positiven Trend. Mit optimistischer Einstellung für die Zukunft renovierten die Vereinsmitglieder noch im vergangenen Jahr einige ihrer Vereinsräume in Eigenleistung. Natürlich freuen sich die Flieger darüber, dass Meschede auch über das Jahr 2010 hinaus noch einen Flugplatz hat. Für 25-jährige Mitgliedschaft in der Luftsportvereinigung wurden Astrid Zeutschner, Matthias Sterz und Jens Nelle geehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare