Seniorencafé karnevalistisch

Karnevalistisch geht es beim Seniorenbeirat der Stadt Meschede am Mittwoch, 30. Januar, zu. Senioren aus Meschede und Umgebung sind in den Unterhaltungsraum der Abtei Königsmünster eingeladen.

Der Nachmittag wird wie immer um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen aus der Klosterküche beginnen, anschließend werden Franz Kleine (altgedienter Karnevalist, Stadtchronist und Mitglied des Seniorenbeirates), Karl Heinz Höppner (beliebter Mescheder Büttenredner) und Hubert Kotthoff (Akkordeon, unterstützt vom Singekreis der Gemeinschaft 68), den karnevalistischen Teil bestreiten. Büttenreden mit vielen Lokalbeiträgen, gemischt mit Gesangsvorträgen, werden für einen gemütlichen Nachmittag unter dem Motto "Gutes für Leib und Seele" sorgen" sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare