1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Meschede

SGV-Fahrt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

In diesem Jahr bietet die SGV-Abteilung Reiste e.V. wieder eine 3-Tages-Tour an. Von Freitag, 19. Oktober, bis Sonntag, 21. Oktober, geht es in den Spessart.

Erstes Ziel ist Frankfurt. Dort wird den Teilnehmern eine Rundfahrt auf dem "Fraport" angeboten. Die Möglichkeit zum Mittagessen bietet sich in der Nähe des Frankfurter Römers an. Anschließend geht es weiter nach Heimbuchental, wo dann ein gemeinsames Abendessen und die erste Übernachtung erfolgt.

Am Samstag geht es weiter nach Aschaffenburg. Nachmittags wird eine geführte Wanderung durch den Räuberwald nach Schloss Mespelbrunn angeboten. Im Anschluss daran ist die Besichtigung einer alten Hausbrennerei mit entsprechender Verkostung geplant. Am Sonntag geht es nach Michelstadt, bevor am Nachmittag die Rückreise erfolgt. Am frühen Abend kommen die Teilnehmer wieder in Reiste an. Der Reisepreis beträgt pro Person für Mitglieder 185 Euro und für Nichtmitglieder 199 Euro.

Eine Anmeldung erfolgt durch die Anzahlung von 100 Euro auf das Konto des SGV Reiste e.V. mit der Kontonummer 51 38 50 00 bei der Volksbank Reiste-Eslohe, Bankleitzahl 464 644 53. Anmeldeschluss ist der 15. April. Für weitere Informationen stehen Reinhold Schöttes unter Tel.: 0 29 73/35 73 und Günther Schulte unter Tel.: 0 29 73/35 69 ab 19 Uhr zur Verfügung. Auch online unter www.sgv.reiste.net gibt es weitere Informationen mit passenden Links zu dem Reiseprogramm.

Auch interessant

Kommentare