Ein Fest für die ganze Familie

St.-Georgs-Schützenbruderschaft lädt zum Familienfest ein 

Beim Familienfest werden die Nachfolger vom amtierenden Kinderschützenkönigspaar Jana Bornemann und Karl Greschok ermittelt.

Meschede. Bereits zum fünften Mal findet am Sonntag, 25. August, ab 14 Uhr das beliebte Familienfest der St.- Georgs-Schützenbruderschaft auf dem Schützenplatz in Meschede statt.

Auch in diesem Jahr verwandelt sich der Schützenplatz wieder in einen riesigen Kinderspielplatz mit vielen verschiedenen Attraktionen. Im Großen Saal der St. Georgs-Halle dürfen sich die Besucher auf eine große Klamotten- und Spielzeugbörse freuen, wo die Familien nach Herzenslust bummeln und das ein oder andere Schnäppchen ergattern können.

Im Großen Saal der St. Georgs-Halle findet eine Klamotten- und Spielzeugbörse statt.

Wie bereits in den vergangenen Jahren stellen sich auch in diesem Jahr wieder verschiedene Mescheder Vereine mit ihrer Arbeit der Bevölkerung vor. Zu ihnen gehören unter anderem die Schießsportabteilung der St.- Georgs-Schützen, die Jugendfeuerwehr, das THW, der SSV Meschede mit seiner Basketball- und Handballabteilung sowie die Münzfreunde und die Waldschule des Hegerings.

Kinder ermitteln neues Königspaar

Auch die Nachfolge des amtierenden Kinderschützenkönigspaares Jana Bornemann und Karl Greschok wird beim Vogelschießen mit der Armbrust ermittelt. Für das leibliche Wohl ist mit einem großen Kuchenbuffet, Gegrilltem und Kartoffeln aus dem Buchenfeuer und kalten Getränken bestens gesorgt.

Die musikalische Gestaltung des Festes übernimmt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Meschede unter der Leitung von Herbert Bürger.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare