Start am Mittwoch

St-Georgs-Schützenbrüder aus Meschede feiern ihr Hochfest vier Tage lang

Der Vorstand der St.-Georgs-Schützenbruderschaft präsentierte sich 2017 in voller Montur vor dem Kreishaus in Meschede.

Meschede. Das Fest der Feste der St. Georgs-Schützen aus Meschede startet am morgigen Mittwoch in der Kreisstadt. Die Regentschaft von Dominik Lange-Kotthoff und Anna Kotthoff endet dann mit dem Vogelschießen am Freitag.

Die Festfolge:

Mittwoch, 30. Mai

15 Uhr Antreten des Vorstandes am Rathaus zur Abholung des Königs

15.15 Uhr Abmarsch zu den Ständchen am Altenzentrum Lindenhof, Elisabeth-Haus und beim Landrat Dr. Schneider

17 Uhr Schützenmesse, anschließend Eröffnung des Schützenfestes durch den Schützenkönig Dominik Lange-Kotthoff, Platzkonzert, Kranzniederlegung am Ehrenmal

18.30 Uhr Einbringen des Schützenkönigs zur St. Georgs-Halle, Aufsetzen des Vogels

20 Uhr Tanzmusik

20.30 Uhr Festansprache des Schützenhauptmanns Andreas Wrede, Ehrung des Schützenkönigspaares Dominik Lange-Kotthoff und Anna Kotthoff, Ehrung des Jungschützenkönigs Christoph Bittner, Ehrung der Jubelkönige Jürgen Berghoff und Hans Hennecke

21.30 Uhr Moderne Tanzmusik

1.15 Uhr Verabschiedung des Schützenkönigspaares an der St. Georgs Halle

Donnerstag, 31. Mai

8.40 Uhr Antreten des Vorstandes am Rathaus zur Abholung des Königs

9 Uhr Hl. Messe auf dem Stiftsplatz – anschließend Fronleichnamsprozession

14 Uhr Antreten des Vorstandes am Rathaus Busfahrt zum Königshaus

14.20 Uhr Antreten des Zuges Ost beim Königshaus (Feldstraße 27) Ständchen für das Königspaar, für die Jubilare, für die ehemaligen Könige, die Repräsentanten der Stadt Meschede und Gäste

15.10 Uhr Abmarsch zum Kaiser-Otto-Platz zum Empfang der Züge Nord und West

14 Uhr Antreten Zuges West beim 25-jährigem Jubelkönig Jürgen Berghoff (Rubensweg 15)

15.15 Uhr Abmarsch zum Kaiser-Otto-Platz

14.45 Uhr Antreten des Zuges Nord bei der Gaststätte „Zum Schwarzen Peter“

15.20 Uhr Abmarsch zum Kaiser-Otto-Platz

15.30 Uhr Auf dem Stiftsplatz: Begrüßung durch den Schützenhauptmann Andreas Wrede, Ansprache des Schützenkönigs Dominik Lange-Kotthoff, der Jubelkönige und des Bürgermeister Christoph Weber

16 Uhr Großer Festumzug zur St. Georgs-Halle, anschließend Familiennachmittag an und in der Halle

17.30 Uhr Kindertanz mit dem Musikverein Alme, „Konzert und Stimmung“ mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr und dem Spielmannzug Meschede

20.30 Uhr Begrüßung durch den Schützenhauptmann Andreas Wrede, Ehrung für 50-, 60-, 70-jährigen Mitgliedschaft, Königstanz

21.15 Uhr Blasmusik mit Übergang in moderne Tanzmusik

1.15 Uhr Verabschiedung des Schützenkönigspaares Dominik Lange-Kotthoff und Anna Kotthoff an der St. Georgs-Halle

Ihre Regentschaft neigt sich dem Ende: Das strahlende Königspaar Dominik Lange-Kotthoff und Anna Kotthoff.

Freitag, 1. Juni

8.55 Uhr Antreten am Rathaus zur Abholung des Königs

9 Uhr Einbringen des Schützenkönigs zur St. Georgs-Halle

9.20 Uhr Ehrungen des Schützenhauptmanns Andreas Wrede und der Ehrenmitglieder am Haus des Ehrenhauptmanns Bruno Peus

9.45 Uhr Verabschiedung des Schützenkönigs Dominik Lange-Kotthoff, Verabschiedung des Jungschützenkönigs Christoph Bittner, Ständchen für die Schieß- und Böllerkommission unter der Vogelstange, Vogelschießen, Vorstandswahlen

14 Uhr Einbringen des neuen Schützenkönigs und Verabschiedung der Jubelkönige

19 Uhr Einlass zur Königsparty

20 Uhr Tanzmusik

20.30 Uhr Einführung des neuen Schützenkönigs (-paares) und des neuen Jungschützenkönigs (-paares), Verabschiedung der ausscheidenden Schützenvorstandsmitglieder, Einführung der neuen Schützenvorstandsmitglieder

21 Uhr „Große Königsparty“ mit moderner Tanzmusik

2 Uhr Verabschiedung des neuen Schützenkönigs (-paares) an der St. Georgs-Halle

Samstag, 2. Juni

10 Uhr Einlass

10.30 Uhr Konzert des Musikvereins Alme nach eigenem Programm

11 Uhr „Gesindefrühstück“ mit Schnittchen

13.30 Uhr Großer Zapfenstreich mit dem Musikverein Alme und dem Spielmannszug Meschede

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare