Team ist gewachsen

Das Pastoralteam: Gemeindereferentin Irmtrud von Plettenberg, Pater Joseph Oppenmakal, Pfarrer Heinz Reperich (v. l.).

Mit solch einer adventlichen Überraschung hatte so schnell niemand gerechnet. P. Joseph Oppenmakal (58) wurde als Pastor im Pastoralverbund Dorlar-Wormbach eingesetzt. Damit besteht das Pastoralteam in den sechs Gemeinden jetzt wieder aus drei Personen.

Pater Joseph ist Ordenspriester der Missionare des Apostels Thomas. Häufig wird er in diesen Tagen nach seinen Schneeerfahrungen gefragt. Da er bereits seit 16 Jahren in Deutschland arbeitet und davon auch mehrer Jahre in der Nähe von Augsburg, kommt er mit dem Schnee gut zurecht.

Er kann die schönen Eigenschaften des Schnees genießen, wenn er bei den vielen Autofahrten im Pastoralverbund die vielen Bilderbuchausblicke sieht.

Bei seiner Begrüßung in den Gemeinden betonte er, dass ein Pastoralverbund für ihn wie eine Familie sei, jeder hat seine eigenen Wege, aber der Zusammenhalt untereinander ist ganz wichtig. Alle hoffen auf eine gute weitere Zusammenarbeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare