Training in Erster Hilfe

Meschede. Ein Erste-Hilfe-Training (vier Doppelstunden) wird am Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. April, im DRK-Bernhard-Salzmann-Haus in Meschede, Kolpingstraße 11 angeboten.

In diesem Lehrgang werden Kenntnisse und Übungen aus der Ersten Hilfe wiederholt und vertieft. Insbesondere wird auf die Herz-Lungen-Wiederbelebung eingegangen. Dieser Lehrgang dient unter anderem als Fortbildung für Ersthelfer in Betrieben, die an der Grundausbildung in Erster Hilfe (acht Doppelstunden) teilgenommen haben. Alle Ersthelfer in Betrieben, aber auch alle anderen Interessenten sind eingeladen. Eine Voranmeldung ist unter www.drk-meschede.de oder % 02 91/29 21 91 möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare