Wir berichten aktuell

Holz-Lkw kracht in Leitplanke: A46 nach Unfall wieder frei

+

[Update 12.29 Uhr] Meschede - Auf der A46 gab es am Dienstagmittag eine Vollsperrung: In Fahrtrichtung Bestwig hatte es zwischen den Anschlussstellen Enste und Meschede einen Unfall gegeben.

Wie ein Sprecher der Polizei Dortmund auf Nachfrage erklärte, handelte es sich dabei um einen Alleinunfall eines Lkw. Der Holztransport sei demnach auf der Autobahn in die Mittelleitplanke gekracht.

Verletzt wurde dabei nach ersten Erkenntnissen glücklicherweise niemand. Die A46 war für die Bergungsarbeiten zwischenzeitlich voll gesperrt, es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Strecke wurde mittlerweile aber wieder freigegeben, der Verkehr rollt ohne Störungen.

Lesen Sie auch: 

In kommunaler Unterkunft: 31-Jähriger stirbt nach Messerstichen - Verdächtiger gefasst

An einer Bahnstrecke im Sauerland: Leiche eines Vermissten (64) mit Kopfverletzungen gefunden

Motorrad fährt auf Anhänger auf - Fahrer (21) bei Sturz schwer verletzt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare