Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Meschede. Eine 82-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am vergangenen Samstag, 14. November, gegen 14.47 Uhr die B 55, von Meschede kommend, in Richtung Nichtinghausen.

In einer langgezogenen Linkskurve kam sie vermutlich durch einen Fahrfehler nach rechts auf die Bankette, geriet ins Schleudern und der Pkw stürzte im weiteren Fahrverlauf in den Straßengraben. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrzeugführerin und ihr 83-jähriger Beifahrer wurden mit dem Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 5.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare