St. Walburga pilgert

Zur Wallfahrt zum Wilzenberg am Sonntag, 5. September, lädt St. Walburga Meschede den Pastoralverbund ein. In einer der nachfolgenden Gruppen kann zum Wilzenberg gewandert oder geradelt werden.

Gruppe 1: Wanderung ab Meschede etwa 35 Kilometer, Start 6.30 Uhr ab Städtisches Gymnasium, Schederweg; Gruppe 2: Wanderung ab Oberhenneborn etwa 20 Kilometer, Start 10 Uhr;

Gruppe 3: Wanderung ab Rimberg circa 17 Kilometer, Start 10 Uhr; Gruppe 4: Wanderung ab Schmallenberg circa fünf Kilometer, Start 13.30 Uhr; Gruppe 5: Wanderung ab Parkplatz Wilzenberg circa eineinhalb Kilometer, Start 13.30 Uhr; Gruppe 6 Fahrradgruppe über die gesamte Strecke circa 35 Kilometer, Start 10 Uhr.

Treffpunkt der Gruppen zwei bis sechs ist die Emhildiskapelle (Beule), anschließend mit dem Bus zu den Startpunkten. Die Messe auf dem Wilzenberg ist um 16.30 Uhr. Nach dem Gottesdienst gibt es einen kleinen Imbiss. Rückkehr nach Meschede ist um 18.30 Uhr für alle Teilnehmer mit dem Bus. Um Anmeldung wird gebeten, per Liste, die in der Walburgakirche ausliegen, oder im Pfarrbüro unter Tel.: 02 91/18 20.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare