Auf dem Kompanieplatz am Küppeleingang

Weihnachtsmarkt in Freienohl öffnet am Samstag seine Pforten

+
Ab 13 Uhr öffnet der Freienohler Weihnachtsmarkt am Samstag seine Pforten für Besucher. 

Freienohl. Die Schützenbrüder der Zweiten Kompanie freuen sich, am ersten Adventssamstag, 1. Dezember, ab 13 Uhr erneut den Freienohler Weihnachtsmarkt auf ihrem Kompanieplatz am Küppeleingang zu präsentieren.

Nachdem der Markt seit drei Jahren von den Schützenbrüdern organisiert und ein voller Erfolg wurde, war eine Wiederholung in diesem Jahr selbstverständlich. An mehreren Ständen finden die Besucher alles, was Herz und Seele begehrt. Verwöhnen kann man sich beispielsweise mit heißen und kalten Getränken, Gutes aus dem Kompanieofen, Wildspezialitäten vom Grill oder Pulled Pork aus dem Smoker und mit vielen weiteren Köstlichkeiten wie frisch gebackenen Champions.

Passendes für die bevorstehende Adventszeit findet sich an den Ständen mit selbstgemachten Köstlichkeiten der Freienohler Kindergartenkinder sowie deren Eltern und Erziehern. Wer auch jetzt schon an Weihnachten denkt, findet bei den Ausstellern, die aus nah und fern nach Freienohl kommen, viele kreative Geschenke und Aufmerksamkeiten für sich selbst und seine Liebsten. Dekorationen aus Holz, ein schönes Gesteck, einzigartige Geschenke und Dekorationsideen und vielfältiges Küchengerät werden von den freundlichen Ausstellern präsentiert.

Für die Kleinen kommt der Nikolaus

Um die Wohlfühl-Atmosphäre auf dem Kompanieplatz in Freienohl zu vervollständigen wird ein sechs Meter hoher Weihnachtsbaum auf dem Platz aufgestellt und die ringsherum verteilten Hackschnitzel verbreiten ein gemütliches Feeling.

Auf dem Kompanieplatz der Zweiten Kompanie am Küppeleingang in Freienohl entsteht alle Jahre wieder für den Weihnachtsmarkt eine ganz besondere Atmosphäre.

Gegen die kalten Temperaturen helfen Heizpilze, ein großer Ofen und eine Feuerschale. Wem es außen dennoch zu kalt ist, der kann sich in der Kompanie-Festhalle aufwärmen und in Adventsumgebung aufwärmen. Hier wird auch eine Cafeteria angeboten, die zum gemütlichen Verweilen einlädt. Selbstverständlich können die hausgemachten Torten und Kuchen auch mitgenommen werden.

Hier gibt es eine Übersicht über die Weihnachtsmärkte im gesamten HSK

Eröffnung des Weihnachtsmarktes in Freienohl

Als Besonderheit für die Kleinen kommt in diesem Jahr der Nikolaus auf den Freienohler Weihnachtsmarkt geschwebt und hat für die großen und kleinen Kinder die ein oder andere süße Überraschung im Gepäck. Der Weihnachtsmarkt in Freienohl öffnet ab 13 Uhr seine Tore.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare