Zugfest an neuem Standort

Meschede. Der Zug West der St-Georgs-Schützenbruderschaft Meschede lädt Schützenbrüder, Freunde und Familien zum Zugfest des Zuges West für Samstag, 3. August, ein.

Erstmals findet das Fest an einem anderen Standort, und zwar hinter dem Kolpinghaus in der Kolpingstraße in Meschede, statt. Beginn ist um 14.30 Uhr mit Kaffeetrinken und einem Kuchenbuffet. Außerdem gibt es Spezialitäten vom Grill und kühle Getränke. Für Kinder steht der Spielplatz hinter dem Kolpinghaus zur Verfügung. Zudem wird ein Kartoffelfeuer angezündet, daher wird gebeten, Butter oder dergleichen für die Kartoffeln mitzubringen. Selbstverständlich werden die Nachfolger der Zugmajestäten Klaus Lehnhäuser, Petra Krick und Nicolas Capito ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare