Zwergen-Treff öffnet an Adventssamstagen

Während die Eltern ihre Weihnachtsbesorgungen erledigen, basteln und malen im Zwergen-Treff Fachpädagoginnen mit den Kindern. Foto: SK

Zusammen mit den Kindern Sterne basteln

[IMGZOOM=import/bilder/R48-HS74780.jpg][/IMGZOOM] Meschede. (SK)

Der "Zwergen-Treff", die offene Kinderbetreuung der Diakonie und des Lokalen Bündnisses für Familie in Meschede, öffnet auch am ersten und dritten Adventssamstag, 2. und 16. Dezember, seine Pforten. Zwischen 10 und 16 Uhr können Eltern das Betreuungsangebot für ihre Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren nutzen. Im Zwergen-Treff wird dann mit den Kleinen rund um das Thema "Stern" gemalt, gebastelt und gestaltet. Das Angebot findet in den Räumen des Evangelischen Jugendheims, Schützenstraße 4, statt und kostet 1 Euro pro angefangener Stunde.

Regulär ist der "Zwergen-Treff" montags von 14 bis 17 Uhr sowie dienstags und freitags von 8 bis 13.30 Uhr geöffnet. Alle Kinder und Eltern sind zudem herzlich eingeladen, die Arbeit im "Zwergen-Treff" in einer "Schnupperstunde" kennen zu lernen.

Weitere Informationen gibt es unter Tel. 0170/6396611.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare