Archiv – Olsberg

Mit George Clooney im Bus

Mit George Clooney im Bus

Ab Oktober gibt es auf der Strecke zwischen Brilon und Medebach (S 30) und auf der S 40 (zwischen Schmallenberg und Niedersfeld) „etwas auf die Ohren“.
Mit George Clooney im Bus

CDU nimmt Unruhe ernst

CDU nimmt Unruhe ernst

Abbiegerspur freigegeben

Ergänzende Markierungen und eine verbesserte Linienführung sollen auf der Kreuzung am Markt in Olsberg für mehr Sicherheit sorgen. Die zuletzt eingezogene Linksabbiegerspur ist wieder freigegeben.
Abbiegerspur freigegeben

Wertvolles Blut schenken

Derzeit läuft die Kampagne „50.000 neue Blutspender in 200 Tagen“, um Erstspender zu werben.
Wertvolles Blut schenken

Als das Meer Olsberg bedeckte

Eine von vielen Veranstaltungen in NRW am „Tag des Geotops“ war eine Wanderung rund um den Eisenberg und eine Befahrung des Philippstollens in Olsberg.
Als das Meer Olsberg bedeckte

Flächenanalyse für Olsberg

Die Bürgervertreter der Stadt Olsberg werden in der nächsten Sitzung des Stadtrates am 17. Oktober über die weiteren Schritte hin zu einer möglichen Nutzung der Windkraft im Olsberger Stadtgebiet entscheiden.
Flächenanalyse für Olsberg

Schule privat betreiben

Nein, allein als Dorftreff oder Heimatstube möchte die Dorfgemeinschaft das Haus zukünftig nicht nutzen.
Schule privat betreiben

Unter dem Schutz des Patrons

Bürgermeister Wolfgang Fischer sprach am Freitagabend die ersten Grußworte zur Fahrzeugweihe der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Olsberg.
Unter dem Schutz des Patrons

Schule privat betreiben

Nein, allein als Dorftreff oder Heimatstube möchte die Dorfgemeinschaft das Haus zukünftig nicht nutzen. Seit dem Frühsommer stellt sich für die Wiemeringhauser die Frage: Wie geht es weiter mit dem Gebäude, wenn die Grundschule zum Ende des …
Schule privat betreiben

Sachliche Diskussion

Ingo Hanfland fühlte sich als Ortsvorsteher verpflichtet, die Assinghauser Bürger über den aktuellen Planungsstand der Standortsuche für Windkraftanlagen zu informieren.
Sachliche Diskussion

„Das ist so einfach“

„Ich kriege die Pimpernellen“ – diese Redewendung ist manch einem vertraut, der gerade der Verzweiflung nahe ist.
„Das ist so einfach“

Eine Ära geht zu Ende

Eine Ära geht zu Ende

Weichen stellen

Energiewende, Rechtssicherheit, komplexe Gesetzesvorschriften – und nicht zuletzt Transparenz und Bürgerbeteiligung: Das Thema Windkraft befindet sich mehrfach in einem Spannungsfeld.
Weichen stellen

Ihre Tage sind gezählt

Sie ist Naturdenkmal, Spielgefährte, Hausbeschützer, Schattenspender und einer der ältesten Bäume im Hochsauerlandkreis. Als so genannte 1000-jährige Eiche war sie in den 1970er und 80er-Jahren sogar überregional bekannt.
Ihre Tage sind gezählt

Inklusion auf dem Spielfeld

Inklusion auf dem Spielfeld

Prominente lesen vor

Ein erstes kleines Jubiläum feiert die Lesenacht im Josefsheim in diesem Monat. Am Dienstag, 17. September, gibt es im Café Sonnenblick die fünfte Auflage des Literaturabends, diesmal unter dem Motto „Herbst-Lese“.
Prominente lesen vor

Neues Erlebnis für Kinder

Ein Sommerzeltlager gab es bisher weder in Bruchhausen noch in Elleringhausen. Das hat sich in diesem Jahr endlich geändert. 37 Kinder und 6 Betreuer machten sich auf den Weg ins Sommerzeltlager Otterndorf. In Kooperation mit dem TUS 31 …
Neues Erlebnis für Kinder

"Das ist so einfach"

„Ich kriege die Pimpernellen“ – diese Redewendung ist manch einem vertraut, der gerade der Verzweiflung nahe ist. Dass man Pimpernellen auch auf den Teller beziehungsweise in die Suppenschüssel bekommen kann, das wissen jetzt die Teilnehmer der …
"Das ist so einfach"

Szenarien alter Zeiten

Szenarien alter Zeiten

Weichen für Bürgerbeteiligung

Energiewende, Rechtssicherheit, komplexe Gesetzesvorschriften – und nicht zuletzt Transparenz und Bürgerbeteiligung: Das Thema Windkraft befindet sich mehrfach in einem Spannungsfeld. Die Bürgervertreter der Stadt Olsberg stellen sich dem Thema …
Weichen für Bürgerbeteiligung