Archiv – Olsberg

„Halt an deinen Träumen fest“

„Halt an deinen Träumen fest“

Für Patrick Müller, Janina Burgmann, Kai Ackerschott, Christin Berthold und Benjamin Tümmers hieß es dieses Frühjahr sieben Wochen lang „Wien bleibt Wien“. Denn das Projekt „move on“ – Integration durch Austausch (IdA) der Moveo GmbH führte die fünf …
„Halt an deinen Träumen fest“

Dorffest an Vatertag

Helmeringhausen. Für viele Familien und Wanderer ist Helmeringhausen an Christi Himmelfahrt, am Donnerstag, 29. Mai, ein beliebtes Ausflugsziel. Die Schützenbruderschaft feiert das Dorffest mit Bürgern und Gästen. Den Auftakt bildet um 10 Uhr ein …
Dorffest an Vatertag
Enormes geleistet

Enormes geleistet

14.400 Euro sind in das Projekt geflossen, das mit 50 Prozent durch Leader-Mittel finanziert und zu 50 Prozent kofinanziert wurde.
Enormes geleistet

Projekt lebt immer weiter

Das Besucherbergwerk Philippstollen ist um eine Attraktion reicher.
Projekt lebt immer weiter

Große Hürde genommen

Große Hürde genommen

Dank an Ratsmitglieder

Verantwortung für die Stadt übernehmen, wichtige Entscheidungen treffen, Strategien für die Zukunft entwickeln – nur drei Herausforderungen, vor denen Mitglieder eines Stadtrates stehen.
Dank an Ratsmitglieder

Große Hürde genommen

Eine Schule ohne Schulgebäude gibt es nicht – so rückte in den vergangenen Wochen vor allem die Lösung dieser Frage in den Fokus des Arbeitskreises, der in Wiemeringhausen die Gründung einer privaten Montessori-Grundschule vorbereitet. Jetzt ist …
Große Hürde genommen

Jugendraum nicht missen

In Bezug auf die Kommunalwahl veranstaltete die KLJB Elleringhausen die erste Podiumsdiskussion unter dem Motto „Die Zukunft der Dörfer an den Steinen“, an der knapp 60 Interessierte teilnahmen.
Jugendraum nicht missen

Neuer Themenweg

Der Wiemeringhauser Themenradweg „Wasserkraft“ wird am Freitag, 30. Mai, feierlich eröffnet.
Neuer Themenweg

Märkte neu „sortieren“

Es „tut sich was“ an der Frugesstraße: Die Arbeiten zur Umgestaltung und Erweiterung des Olsberger Aldi-Marktes haben begonnen.
Märkte neu „sortieren“

Baulücken nutzen

Der Begriff ist abstrakt, die Folgen aber werden überaus konkret sein. Der demografische Wandel wird für tiefgreifende Veränderungen in der Bevölkerungsstruktur sorgen.
Baulücken nutzen

Schützen feiern Party

Das achte Jungschützenkönigsschießen der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Gevelinghausen findet am Mittwoch, 28. Mai, statt. Beim Vogelschießen ermitteln die Jungschützen den Nachfolger des Jungschützenkönigs Till Rotermund.
Schützen feiern Party

Spielplatz eingeweiht

Spielplatz eingeweiht

Aktion hat sich gelohnt

Aktion hat sich gelohnt

Ideen für Trauergarten

„Der Tod ist ein allgegenwärtiges Thema“, sagt Sven Bodsch. Wer darüber mit ihm ins Gespräch kommt, merkt schnell, dass es dem 34-Jährigen ein Anliegen ist, Tod und Trauer aus der Tabu-Ecke der Gesellschaft zu holen.
Ideen für Trauergarten

Ort für alle Generationen

„Wohlfühl-Atmosphäre“ und attraktive Lebensbedingungen für alle Menschen, die hier leben – für die Stadt Olsberg ist dies ein Ziel, um dem demografischen Wandel zu begegnen.
Ort für alle Generationen

Baustellen beackert

Zum zweiten Mal fand der Dorfhelfertag in Assinghausen statt. Daran beteiligten sich mehr als 100 Asker. „Besonders erfreulich war die hohe Anzahl der Jugendlichen, die sich für ihr Dorf einsetzten“, freut sich der Veranstalter.
Baustellen beackert

Spielplatz einweihen

Elpe. Die Elterninitiative Spielplatz Elpe lädt für kommenden Sonntag, 18. Mai, um 11.30 Uhr in die Dorfmitte ein, um den neu gestalteten Spielplatz einzuweihen.
Spielplatz einweihen

Viel Nervenkitzel

Nachdem die Besucher der Olsberger Frühjahrskirmes am Freitagabend nach dem Fassanstich durch Bürgermeister Wolfgang Fischer fast vom Hagel erschlagen worden sind (SauerlandKurier berichtete), stand der Sonntag im Zeichen der Familien.
Viel Nervenkitzel

Eine Zeit der Umbrüche

Wie viel Heimat braucht Glaube – wie viel Kirchturm braucht der Mensch?“ So ist die Veranstaltung insbesondere für Mitglieder in den Pfarrgemeinderäten und Kirchenvorständen, aber auch für alle Interessierten, überschrieben.
Eine Zeit der Umbrüche