1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Assinghausen aktiv

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der Assinghauser Sportverein hat für sein Sportfest vom 22. bis 25. Mai wieder ein abwechslungsreiches Programm aufgestellt. So wird erstmals auf dem Sportfest eine geführte Mountainbike Tour für Jedermann (ab 14 Jahre) angeboten.

Ausdrücklich sind hierzu auch Teilnehmer eingeladen, welche nicht an den regelmäßigen Touren der Mountainbikegruppe teilnehmen. Die Entfernung wird cirka 35 Kilometer betragen, es gibt aber Möglichkeiten, vorher auszusteigen. Außerdem werden organisierte Pausen mit Kaffee und Kuchen eingelegt.

Das Sportfest beginnt am Donnerstag (Fronleichnam) um 11 Uhr mit einem Einlagespiel der Nachwuchskicker (G-Jugend). Der Gegner der heimischen Spielgemeinschaft wird der TSV Bigge-Olsberg sein. Im Anschluss daran um 11.45 Uhr findet das Einlagespiel der zweiten Seniorenmannschaft FC Ass/Wie/Wu gegen TuS Scharfenberg 2 statt. Um 13 Uhr beginnt dann das traditionelle Altsenioren Kleinfeldturnier. Hier werden die Mannschaften aus Müllingsen, Scharfenberg, Petersborn/Gudenhagen, Hilletal, Bruchhausen/Elleringhausen, Wiemeringhausen/Wulmeringhausen, Hoppecke und Assinghausen die Zuschauer mit hoffentlich attraktivem Fussball begeistern.

Am Samstag, 24. Mai, findet dann die geführte Mountainbike Tour ab 11 Uhr statt. Um 15 Uhr startet eine Nordic Walking Tour ab dem Sportplatz. Gegen 16 Uhr werden sowohl die Mountainbiker als auch die Nordic Walker am Sportplatz zurück erwartet. Der Nachmittag soll dann dort gemütlich ausklingen.

Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem Frühschoppen und parallel dazu den Kinder — und Jugendläufen. Ab 11.45 misst sich die heimische D-Jugend mit den gleichaltrigen Kollegen aus den Nachbardörfern Bruchhausen und Ellerighausen. Um 12.30 Uhr trägt die E-Jugend FC Ass./Wie./Wu. ihr Meisterschaftsspiel gegen Nuhnetal aus. Parallel dazu findet die Siegerehrung der Kinder- und Jugendläufe statt. Anschließend tragen sowohl die C-Jugend (13.25 Uhr) als auch die F-Jugend (14.15 Uhr) Einlagespiele gegen den FC Hilletal aus. Das Meisterschaftsspiel vom 29. Spieltag der A-Kreisklasse Brilon zwischen dem FC Ass./Wie./Wu. gegen TuS Antfeld beginnt dann um 15 Uhr. Direkt nach dem Spiel soll der neue Trainer des FC Ass./Wie./Wu. vorgestellt werden. Ab 17 Uhr startet dann das Stammtisch Elfmeterschießen. Erstmals werden die Elferkönige ermittelt. Anmeldungen sind schon jetzt in den Assinghauser Gaststätten möglich.

Wie jedes Jahr freut sich der TuS Grün-Weiß Assinghausen auf zahlreiche Besucher. Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen bestens gesorgt. Für die kleinen Gäste wird eine Hüpfburg bereitgestellt.

Auch interessant

Kommentare