Ausgefallene Unikate

Die neue Damenmode stößt auf große Resonanz.

Die "Kleine Galerie" führt seit September 2011 neben den bewährten Angeboten an Modeschmuck, Bildern und Geschenken Damenmode mit Accessoires. Die Kundinnen freuen sich über ein breites Spektrum der holländischen Firma YaYa und über die ausgefallenen Einzelstücke des italienischen Labels Rinascimento. Feminine Kleider und Jacken aus Italien und lässige Mode der Holländer - diese in Größen von S bis XXL.

Schon bald treffen die ersten Kollektionen der Frühjahrsware ein. Ein Highlight werden die farbenfrohen Cashmere-Jacken und Tops von "Herzensangelegenheiten" sein, und für den Sommer will Ingrid Rath mit bezaubernden Kleidern ihre Kundinnen überraschen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare