Nacht der Superlative

Ausverkauftes Haus bei der letzten Rocknacht der KLJB Elleringhausen

+
Actionreich und mit viel Körpereinsatz präsentierten die Musiker von "Rustikarl" alte als auch neue Titel vor ausverkauftem Haus.

Brilon - Leise klingt anders. Auf der 25. und gleichzeitig letzten Rocknacht der KLJB Elleringhausen ging so richtig die Post ab. Die beiden Bands „Rustikarl“ und „Captain Booze“ rockten stundenlang, was das Zeug hielt.

Actionreich und mit viel Körpereinsatz präsentierten die „rustikalen“ Musiker, die mit ihren durchweg deutschsprachigen Songs den Zahn der Zeit treffen, alte als auch neue Titel vor ausverkauftem Haus. Dazu gehörten ihre bekannten Stücke „Tequila mit den Engeln“, „Bis die Leber brennt“ oder auch die Sauerlandhymne „Mein Freund ist Sauerländer“ Aber nicht nur die fünf Briloner Jungs sorgten für eine unvergessliche Rocknacht, auch „Captain Booze“ trug anschließend dazu bei, die 25. Jubiläumsveranstaltung zu einer Nacht der Superlative werden zu lassen.

Rockin' Elleringhausen: Eine Partynacht, dutzende Fotos

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare