Die besten Schützen

Die St. Nikolaus Schützenbruderschaft 1872 Wulmeringhausen richtet in der Schützenhalle ein Preisschießen aus. Beginn ist am Sonntag, 4. März, von 12.30 bis 20 Uhr. Es folgen drei weitere Termine am 11.

und 18. März sowie das Endstechen am Samstag, 24. März. Geschossen wird in zwei Alterskategorien (Hauptklasse bis 45 Jahre und Seniorenklasse ab 46 Jahre) mit einem Luftgewehr aus zehn Meter Entfernung auf eine 12er Scheibe. Angesprochen sind alle Vereinsmitglieder. Für die ersten drei jeder Altersklasse gibt es jeweils Tagespreise und beim Endstechen Gesamtpreise für alle Teilnehmer, die an mindestens drei Sonntagen teilgenommen haben. Der Gesamtsieger erhält einen Wanderpokal.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare