1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Sirenenalarm in der Nacht: Feuer greift von Holzstapel auf Pension über - hoher Schaden

Erstellt:

Von: Daniel Großert

Kommentare

Feuerwehr-Einsatz in Olsberg-Bruchhausen: Von einem Holzstapel griff ein Brand in der Nacht auf eine Pension über. Es entstand hoher Schaden.

Olsberg-Bruchhausen - Sirenenalarm in der Nacht in Olsberg: Die Feuerwehr wurde am Montag kurz nach 3 Uhr zu einem Brand im Ortsteil Bruchhausen alarmiert.

Ein Nachbar einer Pension in der Hochsauerlandstraße war zuvor von einem Geräusch geweckt worden und hatte einen Feuerschein wahrgenommen. Daher wählte er direkt den Notruf und warnte die Bewohner des Nachbargebäudes telefonisch.

Brand in Bruchhausen: Feuer greift von Holzstapel auf Pension über

Als die Einsatzkräfte der Löschgruppen Bruchhausen und Elleringhausen sowie des Löschzugs Bigge-Olsberg vor Ort eintrafen, entdeckten sie einen brennenden Holzstapel am Haus. Die Flammen hatten bereits auf die Fassade des Hauses übergegriffen.

Ein Brand in Olsberg-Bruchhausen griff von einem Holzstapel auf die Fassade einer Pension über.
Ein Brand in Olsberg-Bruchhausen griff von einem Holzstapel auf die Fassade einer Pension über. © Edgar Schmidt/Feuerwehr Olsberg

Während die Feuerwehr direkt einen Löschangriff startete, verließen alle sieben Bewohner, darunter ein Kleinkind, das Gebäude unverletzt. „Sie kommen bei Verwandten unter, das Gebäude ist kurzzeitig nicht bewohnbar“, teilte die Feuerwehr Olsberg mit.

Brand in Bruchhausen: Kripo ermittelt zur Ursache - hoher Schaden

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Löscharbeiten befreiten die Einsatzkräfte das Haus mit einem Hochleistungslüfter vom Brandrauch und suchten mit einer Wärmebildkamera nach möglichen Glutnestern. Die Feuerwehr, die mit 86 Kräften ausgerückt war, beendete ihren Einsatz in Bruchhausen nach knapp drei Stunden.

Die Ursache des Brandes ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.

Am Wochenende war die Feuerwehr bei einem Brand in Brilon gefordert: In einem großen Mehrfamilienhaus war ein Feuer ausgebrochen. Der dunkle Rauch war weithin sichtbar.

Auch interessant

Kommentare