1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Olsberg

Computer-Führerschein

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Einen Führerschein für den Computer — europaweit anerkannt — können Schüler jetzt am Berufskolleg in Olsberg machen.
Einen Führerschein für den Computer — europaweit anerkannt — können Schüler jetzt am Berufskolleg in Olsberg machen.

Am Berufskolleg in Olsberg sind Inhalte der Informationstechnologie schon seit Mitte der 80er Jahre Bestandteil der Ausbildung. Mit dem Schuljahr 2009/2010 bietet das Berufskolleg in Olsberg den Schülern jetzt auch den Erwerb des European Computer Driving Licence (ECDL) an.

Der ECDL beinhaltet Kenntnisse aus den sieben Modulen: Grundlagen der Informationstechnologie, Betriebssysteme, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken, Präsentation und Internet mit E-Mail.

Im Unterricht werden die Schüler in ausgewählten Modulen auf die Prüfung vorbereitet und können anschließend wählen, ob sie den ECDL-Start oder den vollen ECDL erwerben wollen. Für den ECDL-Start müssen die Schüler in mindestens vier Modulen eine Online-Prüfung erfolgreich im Prüfungszentrum des Berufskollegs bestehen. Mit den ersten Prüfungen zu Grundlagen des Betriebssystems wurde in dieser Woche begonnen.

Kai-Benjamin Schaefer aus der PF1A hatte als erster Schüler den Test erfolgreich absolviert. Erfolgreich waren seitdem weitere Schüler der Physik-Assistenten. Bei den Schülern ist das Interesse am Erwerb der zusätzlichen Qualifikation European Computer Driving Licence groß. Mehr als 40 Schüler haben sich derzeit für die Prüfungen angemeldet.

Auch interessant

Kommentare