Dialog mit den Bürgern

Die Stadt Olsberg setzt die Reihe ihrer Info- und Diskussionsabende mit den Bürgern in den Ortsteilen fort. Heute ist der Ort Elleringhausen "an der Reihe". Wie sieht es in der Stadt Olsberg in einigen Jahrzehnten aus? Kann sie ein attraktives Lebensumfeld bieten? Und was können Politik, Verwaltung, Bürger und Wirtschaft unternehmen, damit es auch dann ein passendes Angebot an Arbeit, Bildung, Wohnen und Erholung geben wird? "Es geht darum, gemeinsam Schwerpunkte für die kommenden Jahre zu definieren", erklärt Bürgermeister Wolfgang Fischer.

Hintergrund: Bereits seit 2010 arbeitet die Stadt in einem Strategieprozess an Zielen für die Zukunft und Konzepten, wie diese Ziele zu erreichen sind.

Der Bürger-Dialog in Elleringhausen findet am Mittwoch, 20. Juni, um 18 Uhr im Franz-Stock-Haus statt. Fischer lädt alle interessiertenEinwohner ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare