Diskussionswürdige Einlagen

Auch die Funkengarde wird bei der Prunksitzung in Bigge wieder akrobatische Einlagen zeigen.

Wir haben "Karne Wahl!" lautet das Motto der Prunksitzung in Bigge am Samstag, 2. Februar, in der Längsthalle der Bigger Schützenhalle. Kolpingsfamilie, Schützenbruderschaft sowie der neue Wahlleiter (Prinz) "von" Bigge und seine Garden laden alle Karnewahlsbegeisterten ab 19.31 Uhr ein, sich von den programmatischen und völlig unpolitischen Wortakrobatiken sowie diskussionswürdigen Showeinlagen einen persönlichen Eindruck zu verschaffen.

Anschließend entscheidet jeder mündige Bürger selbst, ob er bereits nach Schließung der örtlichen Wahllokale oder in den frühen Morgenstunden mit durchtanzter Sohle die Längsthalle verlässt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare