Steile Karriere für Modellbauer Manuel Rohleder

Ehrung für Bundessieg

Der beste Deutschlands: Manuel Rohleder aus Elleringhausen hat nach dreieinhalb Jahren Ausbildung bei der Modell- und Formenbau Wiese & Busch GmbH in Olsberg nach seiner Ausbildung zum Technischen Modellbauer, Fachrichtung Gießerei, eine sehr gute Abschlussprüfung zum Gesellen abgelegt und schaffte den „glatten Durchmarsch“.

Olsberg.

Im Sommer setzte er sich als 1. Kammersieger durch und hat sich für den Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks qualifiziert. Aufgrund seiner sehr guten Leistungen wurde er im November in Bielefeld als 1. Landessieger ausgezeichnet und wurde jetzt auch noch 1. Bundessieger.

Am 6. Dezember wird Manuel Rohleder für seine hervorragenden Leistungen an dem Stand des Deutschen Modellbauer-Handwerks auf der euromold in Frankfurt geehrt.

Für den 7. Dezember ist in Dortmund die Ehrung im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks geplant. Die Festrede wird von Bundespräsident Joachim Gauck gehalten und anschließend folgt die Siegerehrung der Besten im deutschen Handwerk 2013.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare