"Ein Teil mehr"

Wer die Warenkörbe des Caritasverbandes Brilon unterstützen möchte, kann dies am Samstag, 31. März, mit einer kleinen Sachspende während des Wochenendeinkaufes tun.

Im Olsberger Rewe-Markt ist dies möglich von 9 bis 17 Uhr sowie im Briloner Hit und Rewe Nahkauf (Volksbankcenter) ganz einfach beim eigenen Einkauf ein Teil mehr als Spende für den Warenkorb erwerben.

Dahinter steckt die Idee, pro Einkauf "ein Teil mehr" zu erwerben, das dann am Ausgang des Marktes bei den ehrenamtlichen Helfern in eine Sammelbox gegeben wird. Diese Spende kommt den sozialen Einkaufsmärkten in Brilon und Olsberg zugute. Dabei sollten möglichst haltbare Lebensmittel oder auch Dinge des täglichen Bedarfs gespendet werden - vom Paket Reis über Tee bis hin zu Hygieneartikeln ist alles möglich.

Ehrenamtliche engagieren sich

Der Caritas-Warenkorb ist ein sozialer Einkaufsmarkt, der immer mittwochs in der Alten Apotheke (oberhalb der Olsberger Grundschule) beziehungsweise in der Briloner Geschäftsstelle des Caritasverbandes Brilon Lebensmittel und Waren zu einem symbolischen Preis an Bedürftige (mit einem Berechtigungsschein) verkauft. Diese Waren werden von den Supermärkten und Händlern im direkten Umkreis gespendet. Zahlreiche Ehrenamtliche engagieren sich in den Warenkörben bei der wöchentlichen Bereitstellung und dem Verkauf der Lebensmittel. Caritas-Warenkörbe gibt es außerdem in Winterberg und Medebach.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare